DVDFab Forum - Blue-ray to DVD mit DTS Ton Tutorial

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Blue-ray to DVD mit DTS Ton Tutorial

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Blue-ray to DVD mit DTS Ton Tutorial

    Das ist mein erstes Tutorial hier und ich hoffe es gefällt
    Kritik ist erwünscht...
    Ich nehme an das meine bitte um DTS Unterstützung eher abgewiesen wurde (im Englischen Forum) weil der Encoder zu teuer ist und nicht wegen den US Standards...

    Also fangen wir mal an.

    Als beispiel nehme ich meine Unrated SAW 7 BD aus dem Mediabook.
    Da nur die BD einen DTS Ton drauf hat ich aber auch eine DVD mit DTS haben will hab ich gleich mit dieser angefangen

    Also los...

    Zuerst brauchen wir mal DVDfab Blue-ray to DVD:

    DVD9
    Ihr solltet IMMER DVD9 nehmen, auch wenn Ihr später eine DVD5 haben wollt!
    Das hat den Grund das Ihr auch wenn DVD5 gewählt wird dann sowieso nochmal transkodieren müsst.
    DVDfab nimmt automatisch AC3 und passt die Dateigröße an die DVD5 an, der DTS Ton ist aber größer und würde dann nicht in Verbindung mit dem DTS Ton auf den Datenträger passen.




    nun heist es warten...

  • #2
    und wir warten immer noch...



    Comment


    • #3
      wenn der Job nach ca. (je nach Rechenleistung) 1 - x std. erledigt ist laden wir nun die konvertierte DVD mit dem DVDfab "DVD Ripper"
      Als Profil nehmen wir hierbei "VOB" und "VOB Passtrough"




      Wir bekommen als Ausgabe eine Datei mit dem Namen "SAW_UR_BD.Title1.vob", diese heben wir uns mal für später auf

      Comment


      • #4
        nun brauchen wir den DVDfab "Blue-ray Ripper".
        Als Profil nehmen wir "Audio" und "audio.copy"



        als Ergebnis bekommen wir eine Datei mit dem Namen "SAW7_UR_BD.Title5.4352.dts"

        auch diese heben wir uns auf

        Comment


        • #5
          Nun ladet auch eac3to herunter und entpackt das Archiv mit Winrar oder 7zip.
          Anschließend startet Ihr durch einen Doppelklick die im Ordner befindliche Datei "COMMANDLINE.BAT".
          Es startet die Eingabeaufforderung und seit direkt im richtigen Ordner und brauch auch nicht mit Befehlen rumstressen...

          Nun nehmen wir die beiden Datei die wir zuvor mit "DVD Ripper" und "Blue-ray Ripper" erstellt haben ("SAW7_UR_BD.Title5.4352.dts" und "SAW_UR_BD.Title1.vob")
          und kopieren diese in das eac3to Verzeichnis.

          Comment


          • #6
            Jetzt benennen wir "SAW7_UR_BD.Title5.4352.dts" in "DTSMASTER.dts" um und das Videofile "SAW_UR_BD.Title1.vob" in "SAW7.VOB"
            Anschließend fangen wir an den Ton zu bearbeiten.
            Nun tippen wir ein der Eingabeaufforderung folgenden Befehl ein:

            eac3to [QUELLDATEINAME] [AUSGABENAME] -core
            in unserem Beispiel heist der Befehl so:
            eac3to DTSMASTER.dts DTSCORE_DE.dts -core

            für eine alternative AC3 Tonspur:
            eac3to DTSMASTER.dts DOLBY_DE.ac3 -192 / -448 oder -640
            (Die Zahl am Schluss gibt die Bitrate an in welcher der AC3 Ton encodiert wird)

            Das Programm arbeitet kurz und als Ergebnis haben wir in der Datei DTSCORE_DE.dts einen DVD kompatiblen DTS Ton.

            Comment


            • #7
              Nun weiter mit dem Video.
              Beim Video heist der Befehl nun:

              eac3to [QUELLDATEINAME] -demux

              bei unserem Beispiel heist der Befehl
              eac3to SAW7.vob -demux

              Als Ausgabe bekommen wir nun eine Datei mit dem Namen "SAW7 - 1 - MPEG2, 480p24.m2v" und noch den AC3 Ton, der kann aber gelöscht werden.
              Untertitel findet Ihr in den "*.SUP" Dateien

              Comment


              • #8
                Normalerweise sollte das nun alles so aussehen:

                Comment


                • #9
                  Nun starten wir das im Ordner von eac3to befindliche "ReJig.exe"
                  Danach auf "DVD Author"

                  Comment


                  • #10
                    Jetzt sind wir am Ziel

                    In das erste Feld gehört nun der Pfad zu der "*.m2v" Datei welche wir nach dem Demuxen erhalten haben.
                    Das zweite Feld ist für die Tonspuren, links noch auswählen in welcher Sprache codiert werden soll.
                    Das hat den Sinn das der DVD Player die richtige Sprache anzeigt!

                    Bei Position würde ich NTSC auswählen da wir von DVDfab eine NTSC DVD erhalten haben.

                    Zu guter letzt noch bei "Subpicture" die "*.SUP" Untertitel hinzufügen!

                    Ganz unten noch den Pfad wohin die fertige DVD Datei erstellt werden soll.
                    Jetzt nur noch auf "create" klicken und ein paar Minuten warten.
                    Das Ergebnis ist eine NTSC DVD mit einer DTS Tonspur
                    (besser als bei jeder Kauf DVD , da hier die vollen 1509kbit/s genutzt werden, bei einer Kauf DVD meist nur 768kbit/s)

                    Alternativ könnt Ihr natürlich auch wie oben beschrieben eine AC3 Tonspur reinbauen!
                    Mit einer AC3 Dolby Digital Spur ist die DVD wirklich mit jedem Player kompatibel.
                    Wenn nur DTS drauf ist habt Ihr bei vielen Playern ohne Anlage keinen Ton!





                    Ich hoffe das Tutorial war verständlich
                    Viel Spass beim DTS DVD basteln!


                    (nun könnt Ihr sofern Ihr das wirklich immer noch wollt mit DVDfab "DVD Copy" eine DVD5 daraus machen!)


                    Wenn das Tutorial gut war könnte es Don ja in seine "Anleitungs Sammlung" aufnehmen ^^
                    Last edited by moonie2001; 06-04-2011, 04:15 PM.

                    Comment


                    • #11
                      Hallo moonie
                      Saubere Arbeit ,

                      Wenn das Tutorial gut war könnte es Don ja in seine "Anleitungs Sammlung" aufnehmen
                      Werde ich machen mein freund mit deinen Namen

                      Und als nächstes bringt Don Noch DVDFAb AC3 Filme In DTS

                      Comment


                      • #12
                        Originally posted by The Don Mark View Post
                        Hallo moonie
                        Saubere Arbeit ,



                        Werde ich machen mein freund mit deinen Namen

                        Und als nächstes bringt Don Noch DVDFAb AC3 Filme In DTS
                        Danke schön für das kompliment ^^

                        dann wart ich mal auf dein Tut

                        Comment


                        • #13
                          EDIT
                          hast du evtl nen kostenlosen DTS encoder? Den TrueHD Ton kann man ja leicht zu DTS wandeln, nur gibts leider fast keine SW die das kann.
                          der von surcode oder wie die heisen ist ja nicht zum leisten o.O
                          Last edited by moonie2001; 06-04-2011, 07:25 PM.

                          Comment


                          • #14
                            Originally posted by moonie2001 View Post
                            Danke schön für das kompliment ^^

                            dann wart ich mal auf dein Tut
                            Fertig mein Freund Click image for larger version

Name:	0244.gif
Views:	9
Size:	4.7 KB
ID:	305675Hier

                            Comment


                            • #15
                              auf alle fälle danke

                              Comment

                              Working...
                              X