DVDFab Forum - Fragen wegen Blu Ray in MKV Rippen

instagram takipci satin al - instagram takipci satin al mobil odeme - takipci satin al

bahis siteleri - deneme bonusu - casino siteleri

bahis siteleri - kacak bahis - canli bahis

goldenbahis - makrobet - cepbahis

cratosslot - cratosslot giris - cratosslot

istanbul escort - çapa escort - şirinevler escort - avcılar escort - şişli escort - avrupa yakası escort - şirinevler escort - halkalı escort - beylikdüzü escort - mecidiyeköy escort - ümraniye escort - adana escort malatya escort

film izle - film izle

istanbul escort - çapa escort - şirinevler escort - avcılar escort - şişli escort - avrupa yakası escort - şirinevler escort - halkalı escort - beylikdüzü escort - mecidiyeköy escort - ümraniye escort - adana escort malatya escort

film izle - film izle

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Fragen wegen Blu Ray in MKV Rippen

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • D300
    replied
    Am Besten mit ImgBurn

    Leave a comment:


  • Rider81
    replied
    So jetzt habe Von der Blu Ray Disc eine 50GB iso erstell wie brenne jetzt denn denn Film (iso) auf einer Blu ray Rolling

    Leave a comment:


  • Rider81
    replied
    Originally posted by D300 View Post
    Weil da schon einige Rechenleistung dazugehrt, ... viele, mussten sich hier erstmal zumindest eine neue GraKa zulegen.
    jo ich habe die "MSI GeForce RTX™ 2080 Ti Gaming X Trio 11GB" ist ganz gut

    "

    Leave a comment:


  • D300
    replied
    Weil da schon einige Rechenleistung dazugehrt, ... viele, mussten sich hier erstmal zumindest eine neue GraKa zulegen.

    Leave a comment:


  • Rider81
    replied
    Originally posted by D300 View Post
    88Gb ...nicht bentigte Tonspuren weglassen, und auf 50Gb geshrinkt
    Viel Unterschied, wirst Du da nicht bemerken.
    Aber grundstzlich Respekt, wenn Dein Computer das "berhaupt" hinbekommt.
    ......
    im brigen, solltest Du mal deine Gramatik verbessern
    (oder eine Neue Tastatur kaufen)
    Also ich habe nur Jetzt GER Tonspur gelassen da waren es von 88GB auf 80GB runtergegangen ,und habe bei Erweiterte Einstellung auf BD 50 - 2160 eingestellt hoffe so richtig ?
    und Was meinst du mit "Respekt, wenn Dein Computer das "berhaupt" hinbekommt."?
    ich wei das nicht Grammatik schwache habe, ich versuch aber trotzdem mein bestes das man mich versteht
    Last edited by Rider81; 05-05-2021, 02:32 PM.

    Leave a comment:


  • D300
    replied
    88Gb ...nicht bentigte Tonspuren weglassen, und auf 50Gb geshrinkt
    Viel Unterschied, wirst Du da nicht bemerken.
    Aber grundstzlich Respekt, wenn Dein Computer das "berhaupt" hinbekommt.
    ......
    im brigen, solltest Du mal deine Gramatik verbessern
    (oder eine Neue Tastatur kaufen)

    Leave a comment:


  • Rider81
    replied
    Originally posted by D300 View Post
    in der Tonauswahl einen Haken bei "HD" enfernen setzen,... der Ton wird dann DTS 5.1, sonst tust Du gar nichts

    (und schlag Dir deine kbps aus dem Kopf, Du wirst hier keine groartigen Unterschiede bemerken.
    Kauf Dir eine AV-Anlage fr 5000€uro, die Dolby ATMOS, und die anderen HD Tonformate verarbeiten kann.
    Die Anlage macht den Klang, nicht immer nur die kbps.
    ok danke fr deine antwort.
    ich wei da gehrt jetzt nicht zu meine problem aber ich wollte mal wissen wenn von einer UHD Disc die 88,gb gross ist,wie ist d die qualitt wenn mann sie auf 50 macht,amchst sich das extrem bemerkbar oder sit da noch ne gute qualitt ?

    Leave a comment:


  • D300
    replied
    in der Tonauswahl einen Haken bei "HD" enfernen setzen,... der Ton wird dann DTS 5.1, sonst tust Du gar nichts

    (und schlag Dir deine kbps aus dem Kopf, Du wirst hier keine groartigen Unterschiede bemerken.
    Kauf Dir eine AV-Anlage fr 5000€uro, die Dolby ATMOS, und die anderen HD Tonformate verarbeiten kann.
    Die Anlage macht den Klang, nicht immer nur die kbps.

    Leave a comment:


  • Rider81
    replied
    ok und wie ist da wenn ich von DTS-HD 7.1 gerne auf DTS haben wie ist da die Kbps meisten ,ist die da um die 768Kbps ode er Hhr?
    Last edited by Rider81; 05-01-2021, 10:06 PM.

    Leave a comment:


  • D300
    replied
    Mach einen Haken bei "Audio Kopieren" (wie Quelle) rein, .... Besser wirds nicht.

    Leave a comment:


  • Rider81
    replied
    Originally posted by D300 View Post
    Meine vorgehensweise.. den Film immer erst als ISO auf Festplatte "C" diese ISO dann weiterbearbeiten.
    Grund: Wenn was schiefgeht, kommt man mit dieser ISO dann doch schneller wieder ans Ziel.
    Die BD selbst wird geschont.
    ok das ist gut zu wissen.ich wollte mal was wissen zu tonspur,z.b bei einer blu ray wo die deutsch tonspur DTS 768Kbps hatt ,und sie aber bei der rippen auf einer mkv die tonspur von 768Kbps z.b auf 1024 Kbps habe4n will wie mach das ,oder war das nicht so gut ?

    Leave a comment:


  • D300
    replied
    Meine vorgehensweise.. den Film immer erst als ISO auf Festplatte "C" diese ISO dann weiterbearbeiten.
    Grund: Wenn was schiefgeht, kommt man mit dieser ISO dann doch schneller wieder ans Ziel.
    Die BD selbst wird geschont.

    Last edited by D300; 05-01-2021, 05:56 AM.

    Leave a comment:


  • Rider81
    replied
    Originally posted by D300 View Post
    45Minuten ist etwas lang, ist aber auch abhngig davon, wie schnell dein LW die Disc auslesen kann.
    Frs Rippen...Opt. Einstellung=FORMAT > Filter > MKV-Passthrough
    Also ich habeLaufwer von Archgon Stream UHD Externer 4K-Ultra HD BD Player, Blu-ray BDXL Brenner extern

    Leave a comment:


  • D300
    replied
    45Minuten ist etwas lang, ist aber auch abhngig davon, wie schnell dein LW die Disc auslesen kann.
    Frs Rippen...Opt. Einstellung=FORMAT > Filter > MKV-Passthrough
    Last edited by D300; 04-29-2021, 09:03 PM.

    Leave a comment:


  • Rider81
    started a topic Fragen wegen Blu Ray in MKV Rippen

    Fragen wegen Blu Ray in MKV Rippen

    hallo,ich bin neu bei euch und habe mir gestenr dvdfab all in one gekauft, meine fragen ist was sind die optimale einstellung um blu ray in mkv zu rippen um eine sehr gute Bild noch zu haben ,ich habe das jetzt heute mal aus probiert und ich brauch um ein blu ray 29gb in mkv zu rippen knapp 45 minuten, da wollte ob da eigentlich normal die Dauer ?
Working...
X