DVDFab Forum - Kopie flackert beim abspielen (neue beta Vers.)

Announcement

Collapse
No announcement yet.

Kopie flackert beim abspielen (neue beta Vers.)

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    Bis preislich wirklich nicht up to date. ASUS-MB 300, 2 x Corsair SSD 560, WD Raptor 180, CPU 820, Corsair RAM 320, GRAKA 450, BD ROM 200, LianLI Geh. 200, CPU Kühler 50, Windows 160 und noch div. Kleinkram (Dämmung, Lüfter)
    Warum so teuer? Ich bin halt ein Speedfreek (ich hasse warten) und ein bisschen bekloppt. Dafür die nächsten Jahre gerüstet (bis der nächste Sparvertrag fällig ist ).

    Comment


    • #17
      Jeder hat so seine Hobbys. Mit nem ordentlichen Board, dem Top Gehäuse und der high-end Graka kommen schnell ein paar Scheine zusammen -
      das NT kostet bestimmt auch mehr ... und zwei 560GB Solid State Drive als Systempladden sind auch eine Erfahrung, die man machen kann.
      Jeder Klick löst Erstaunen aus ! Ich hab vor 4,5 Jahren für 2x1GB Corsair Ram (DDR1 !) noch fast 250€ hingelegt. Seine sind praktisch ein Schnäppchen !!!
      Und seine 3 Riesen erfreuen ihn dafür 3 Jahre lang. Fliegt man dafür in den Urlaub, ist man nach 3 Wochen wieder zurück -
      hat aber Input für die nächsten 30 Jahre ... C`est la vie ...

      PS: Mir ist es im Moment egal, daß der Rechner für einen Film schrumpfen die halbe Nacht rödelt ...
      Last edited by tomasius; 01-03-2010, 04:45 PM.
      the young Grandfather

      Comment


      • #18
        Originally posted by tomasius View Post
        Jeder hat so seine Hobbys.
        Jo, das stimmt natürlich
        Soviel wie er für seinen Rechner hingelegt hat hab ich allein für meine beiden Heimkino Woofer hingelegt. Und die bereiten mir auch länger als 3 Jahre Freude.

        Comment


        • #19
          Originally posted by mstylez View Post
          Jo, das stimmt natürlich
          Soviel wie er für seinen Rechner hingelegt hat hab ich allein für meine beiden Heimkino Woofer hingelegt. Und die bereiten mir auch länger als 3 Jahre Freude.
          Aha, einer von der Krawallmacherfraktion - lass krachen, Junge. Gaaanz so viel haben meine beide Nuberts nicht gekostet ...
          the young Grandfather

          Comment


          • #20
            Nee, Krawall machen die nicht, die spielen eben sauber bis 16hz runter, vielleicht sagt dir der Name SVS ja was, sind aus Amerika (200 euro Versand)

            Nen Nubert AW-991 hatte ich davor, der ging aber wieder zurück, schlecht war er aber nicht! Wollte mir dann zwei AW1000 bestellen und bin zufällig auf die SVS gestoßen...
            ( klick )
            Last edited by mstylez; 01-03-2010, 07:12 PM.

            Comment


            • #21
              Koenntet Ihr bitte beim Thema bleiben?
              人生は贈り物であり、完全な喜びを経験する必要があります
              Life is a gift and should be experienced in full joy

              Comment


              • #22
                Originally posted by mstylez View Post
                vielleicht sagt dir der Name SVS ja was, (200 euro Versand)
                Boahhhh, Meister Rrrröhhricht

                Blazkowicz schrieb;
                Koenntet Ihr bitte beim Thema bleiben?
                Eye, eye, Sir !

                12GB Ram sind aber auch nicht zu verachten Will sagen, selbst der potenteste PC schützt nicht vor unerklärlichen Problemen beim Erstellen einer BR/AVCHD.
                the young Grandfather

                Comment


                • #23
                  Ich denke wenn er seinen Rechner alle 3 Jahre neu macht wird es ein Gamer PC sein. Und das er nen Film dann in ner Stunde schrumpft ist eben ein guter Nebeneffekt.

                  Comment

                  Working...
                  X