DVDFab Forum - HiMedia 900b - Festplatte wird nicht mehr erkannt...

Announcement

Collapse
No announcement yet.

HiMedia 900b - Festplatte wird nicht mehr erkannt...

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • HiMedia 900b - Festplatte wird nicht mehr erkannt...

    Liebe Community,
    ich habe seit Jahren einen HiMedia 900b und der lief auch immer ohne Probleme und läuft auch nach wie vor mit den "alten externen Platten"... auch 4TB Intenso lief daran ohne Probleme... nun habe ich mir mal wieder eine neue externe 3TB Intenso Platte geholt, angeschlossen und sie wird nicht gefunden... wie kommt das? Jemand ne Idee? Firmware zu alt? Wie bekomme ich nochmal eine aktuelle FW auf den HiMedia... ich habe schon sooo lange nix mehr daran geändert ;-)
    Danke für Eure Hilfe im Voraus.
    Grüße...
    Puebi

  • #2
    Melde Dich mal im http://www.android-mediaplayer.de/in...3e325e104b0f82
    Forum an.
    Die können Dir weiter helfen. Gruß
    4KTV:LG OLED55E6D, 4KBlurayPlayer:LG UBK90,Receiver:ONKYO TX-NR676E,ExterneFP: Seagate Expansion 2TB,Gamer PC mit:Nvidia inno3D-GTX 1060 X3,Prozessor:i7-4770, Arbeitsspeicher:Crucial Ballistix Sport 32GB,Samsung SSD 850 EVO 250GB,Brenner:LG BH16NS55,Win7 Ultimate 64bit

    Comment


    • #3
      ganz "Normal" über USB angeschlossen?... wie ist die Platte formatiert?...Oder hast Du sie überhaupt schon mal formatiert>>NTSF<<
      Versuche mal>>formatieren>Film drauf>Sicher vom Computer entfernen und nochmal an den HiMedia anstöpseln. Beide Eingänge Testen !
      Ob deine Firmware zu alt ist, ob es eine aktuellere gibt, weiss erstmal keiner,....Du gibst sie ja auch nicht an !!
      Mordsmäßig "Neue" FW wirds auch nicht geben, denn dafür ist die Kiste zu alt.
      1.0.4.20 dürfte die letzte gewesen sein.
      http://www.futeko.com/newforum/index.php?topic=1456.0

      eine Rückmeldung angebracht wäre Nett...
      Click image for larger version  Name:	aaa.jpg Views:	1 Size:	26.8 KB ID:	356627

      Last edited by D300; 07-13-2018, 10:22 PM.

      Comment


      • #4
        Moin,

        zum einen ist ja die Frage, ob der HD900B überhaupt mit der 3TB HDs klar kommt, das kann ich nicht sagen, jede Platte ist da ja auch anders ;-) Und zum anderen war bei 1.04 noch nicht schluss, dazu bitte dem Link folgen. Firmwares sind immer im SAFE MODE zu installieren.

        https://www.mediafire.com/?0865gaot7r6b8#xy969j6lnncbp

        Gruss Lony
        Last edited by Lony; 07-14-2018, 06:22 AM.

        Comment


        • #5
          ich hab 3 und 4TB Intensos dran und alle laufen Tadellos ...@Pueberall müsste sich in Hinsicht zu dem was er schon alles versucht hat nochmal äußern.

          Comment


          • #6
            Moin,

            sorry für die späte Antwort, aber ich wollte wirklich erst alles getestet haben, bevor ich scheibchenweise schreibe und habe mir dazu extra noch eine weitere Festplatte (Intenso 4TB) bestellt.

            Danke erst einmal an D300 für die Auffrischung zum FW Update... ist schon recht lange her gewesen, aber dann habe ich es doch in meinem Langzeitgedächtnis wieder gefunden

            Also, mittlerweile habe ich die allerneueste (offizielle) FW (1.0.6.3) drauf (wie von Lony geschrieben (vielen Dank auch für den Link).

            Dazu habe ich zum testen die gaaaaanz neue Intenso 4TB mit NTFS formatiert (Schnellformatierung, ich hoffe und denke, das reicht, übrigens: die 3TB von Intenso war auch NTFS formatiert)

            Ich habe dazu noch 2 weitere (2 Jahre alte) 4TB Intenso sowie 2 weitere (ca. 2 Jahre alte) 3TB Intenso liegen.

            Die alten Intenso Platten laufen ohne Probleme! Die neuen Intenso Platten werden vom HiMedia nicht erkannt/gefunden. Auch in den Einstellungen zum formatieren werden die beiden neuen Intensos nicht gefunden (die 4TB hat jetzt übrigens kein blaues Licht mehr, sondern ein grünes Licht)... scheint wohl, als wenn es dort ein gaaaaaanz ganz tollte internes Update von Intenso gegeben hat, so dass die Platten vom 900b nicht mehr erkannt werden. Ganz großes Kino...

            Hat jemand dazu noch eine Idee? Oder ist es einfach so, dass die neuen Intensos inkompatibel sind?

            Wenn ja, was habt ihr für nen Tipp als neuen HiMedia Player? Q5 oder Q10? oder sind dort die gleichen Festplatten Inkompatibilitäten wie beim 900b bekannt?

            Oder nen ganz anderen Player?

            Danke im Voraus!
            Grüße...
            Puebi

            Comment


            • #7
              mach Bitte mal ein Foto von den Neuen und den alten Platten !!
              Denn Platten auch mal einen anderen LW Buchstaben oder Namen geben
              Versuch mal ne Formatierung mit Paragon

              ich verwende diese
              https://www.amazon.de/Intenso-Memory...tte%2B4tb&th=1
              Last edited by D300; 07-14-2018, 10:32 PM.

              Comment


              • #8
                Die Platten sind identisch, die neuen und die alten, dort steht sogar dieselbe Artikel-Nummer auf dem Gehäuse...
                Die 4TB ist diese hier:
                https://www.amazon.de/Intenso-extern...0093RMTY6?th=1

                als ich die neue bestelt habe stand dort sogar, dass ich die schon mal gekauft habe.... die "alte" funktioniert, die neue nicht...

                Habe auf deinen Rat mit Paragon formatiert, neuen Namen gegeben, aber die Platte wird vom 900b nicht erkannt/gefunden...

                Ich werde mir wohl mal den Q10 bestellen und wenn die Platten damit funktionieren, dann werde ich alles behalten... wenn die Platten dort auch nicht erkannt werden, dann werde ich den Q10 zurück senden und die 4TB auch und die von dir genannte Intenso kaufen...

                ne andere Lösung fällt mir aktuell nicht ein...
                Grüße...
                Puebi

                Comment


                • #9
                  ich hatte ja zuerst den Verdacht, das deine Festplatte eine ohne Stromversorgung ist...das ist schon mal nicht der Fall.
                  Von dieser hab ich auch eine 4TB >>auch schon etwas älter und funzt.
                  Die andere (mit Blechgehäuse) hab ich mir jetzt auch mal bestellt (5TB) bin schon sehr gespannt was da abgeht.
                  -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                  Das gute am Blechgehäuse ist das man die FP. herausnehmen kann, um auch mal ein Fremdgehäuse zu Testen.
                  Last edited by D300; 07-15-2018, 10:15 PM.

                  Comment


                  • #10
                    die andere von dir genannte Intenso ist auch ein eältere oder ein relativ neues Modell? Ich habe mir heute mal den HiMedia Q10 bestellt, mal schauen, ob dort die Platten funzen. Wenn nicht, geht der neue HiMedia und die 4TB leider zurück...

                    Ich werde berichten. Bitte schreib auch du einmal, ob die Platte im Blechgehäuse läuft...
                    Grüße...
                    Puebi

                    Comment


                    • #11
                      Originally posted by Pueberall View Post
                      Bitte schreib auch du einmal, ob die Platte im Blechgehäuse läuft...
                      Na Klar... hab sie gerade bekommen UND SIE WIRD GESEHEN !!

                      Comment


                      • #12
                        Prima, danke für die Info. Ist es diese hier?
                        https://www.amazon.de/Intenso-extern...06XCHQJD6?th=1
                        Grüße...
                        Puebi

                        Comment


                        • #13
                          https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1

                          Nein, Diese !

                          Comment


                          • #14
                            Ok, habe ich mir mal bestellt...
                            die 4TB Intenso, die am 900b nicht erkannt wird, wird auch nicht vom Q10pro erkannt... also die 4TB geht auf jeden Fall heute noch zurück... gggrrrr....
                            Grüße...
                            Puebi

                            Comment


                            • #15
                              https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1

                              ich nimm wenn möglich immer aufschraubbare Festplatten mit kompatiblen Netz und USB Steckern >>> deshalb diese
                              (bei der grauen müsste man das USB Kabel komplett Tauschen)

                              Click image for larger version

Name:	sasasasasasasa.jpg
Views:	1
Size:	17.1 KB
ID:	356813

                              bin ehrlich .. ich hab keine Ahnung für was diese einstellung gut ist, aber dreh doch bevor Du sie wiederzurückschickst auch mal an der Schraube....
                              Last edited by D300; 07-17-2018, 02:00 PM.

                              Comment

                              Working...
                              X