DVDFab Forum - HiMedia 900b - Festplatte wird nicht mehr erkannt...

Announcement

Collapse
No announcement yet.

HiMedia 900b - Festplatte wird nicht mehr erkannt...

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    Ich habe nochmals neu partitioniert und formatiert (verschiedenes ausprobiert), aber zum verrecken bekomme ich die beiden neuen Intensos nicht zum laufen an den HiMedias...
    Grüße...
    Puebi

    Comment


    • #17
      man kann ja auch mit den HiMedias die Platten formatieren...
      also, die 900b findet nix, rein gar nix, was formatiert werden kann
      der Q10 Pro findet die Platte, sagt, dass bei der Platte erst ein set up durchgeführt werden muss... und dann "erase und format"... und dann brivht das ganze ab mit einer Fehlermeldung... morgen habe ich mal ne WD hier (Prime Angebot, einfach mal testen) und die 5TB Intenso habe ich auch bestellt... man gönnt sich ja sonst nix
      Grüße...
      Puebi

      Comment


      • #18
        so, nun mal ein paar Berichte:
        ich habe jetzt mehrere verschiedene Festplatten getestet, u.a. auch die von dir, D300 , empfohlene und verwendete Festplatte (www.amazon.de/gp/product/B0765T36F3)
        sie wird bei mir weder im 900b noch im Q10Pro erkannt... egal, wie ich sie (als NTFS) formatiere, Standard oder mit 512er Blöcken bis 4096er Blöcken...(alles getestet)

        im 900b wird sie gar nicht gefunden, im Q10Pro als corrupted angezeigt. Wenn ich sie dann im Q10Pro formatieren will, dann gibt's nen Abbruch, es wird kurz eine Fehlermeldung eingeblendet und das war's dann... (Fehlermeldung wird so kurz eingeblendet, da schafft man noch nicht mal nen Foto von zu machen)

        ich habe dann am Prime Day zugeschlagen und ein paar 4TB WDs gekauft (Powerkabel und USB-Kabel leider nicht identisch mit Intenso), aber immerhin laufen die Platten und hatten nen guten Kurs... damit kann ich leben.
        Aber merkwürdig ist das schon, dass bei dir die Intenso läuft... wie genau partitionierst du sie (mit Paragon oder Win10?) und formatierst du sie? Ich denke zwar nicht, dass ich nen Fehler mache, aber habe nun hier ne 3TB Intenso liegen, die ich nicht mehr zurücksenden kann...
        Grüße...
        Puebi

        Comment


        • #19
          ...
          Click image for larger version  Name:	ssssssss.jpg Views:	1 Size:	68.0 KB ID:	357009






          verschiedene Kabel getestet ?


          deine Platte würde ich gerne mal in die Griffel bekommen vllt. kann man da mal was arangieren?!
          Last edited by D300; 07-21-2018, 06:07 PM.

          Comment


          • #20
            das ist ja lustig hier
            hau die Platte direkt an ein sata port in einen PC bei einer externen Platte ,direkt über das USB kabel gibt es immer mal Probleme .
            bei meine ollen Himedia läuft selbst diese 2.5 4tb ohne Probleme https://www.amazon.de/gp/product/B01...0?ie=UTF8&th=1
            Grüße Berny

            Comment


            • #21
              Originally posted by Berny View Post
              das ist ja lustig hier
              hau die Platte direkt an ein sata port in einen PC bei einer externen Platte ,direkt über das USB kabel gibt es immer mal Probleme .
              bei meine ollen Himedia läuft selbst diese 2.5 4tb ohne Probleme https://www.amazon.de/gp/product/B01...0?ie=UTF8&th=1
              Danke ist sehr hilfreich
              Last edited by D300; 07-23-2018, 09:37 PM.

              Comment


              • #22
                So, jetzt habe ich wirklich alles getestet... irgendwie keine Chance mit der Intenso... verschiene USB Kabel getestet, Größe der Zuordnungseinheiten geändert, alles durchgetestet... die Intenso will einfach nicht laufen, wird von keinem der beiden HiMedias erkannt... andere Festplatte angeklemmt, läuft sofort... ist anscheinend echt nicht kompatibel
                Grüße...
                Puebi

                Comment


                • #23
                  Blöd,...Du hast Recht !! Nachdem ich jetzt mehr Filme aufgespielt habe, als den einen zum Testen wird die FP bei mir auch nicht mehr gesehen.
                  Meine vermutung war ja erst, das es an dem Gehäuse liegt....das isses aber nicht, denn eine 4TB eingewechselte wurde erkannt.
                  Es muss also die eingebaute Seagate Platte sein.
                  Naja hab die Platte jetzt als GPT- Datenträger Formatiert und in den Computer gestopft und die, die im Computer war ins Intenso Gehäuse.
                  Last edited by D300; 07-27-2018, 04:14 PM.

                  Comment


                  • #24
                    ok, dann bin ich ja "beruhigt" , dachte schon, dass ich zu blöd bin...
                    Grüße...
                    Puebi

                    Comment

                    Working...
                    X