DVDFab Forum - DvDFab und 3D TsMuxer PGS (Untertitel)

Announcement

Collapse
No announcement yet.

DvDFab und 3D TsMuxer PGS (Untertitel)

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • From Moderator DvDFab und 3D TsMuxer PGS (Untertitel)

    Guten Abend Fabgemeinde

    Da Fab ab und an seine Schwierigkeiten mit den Untertiteln hat erstelle ich euch heute eine Anleitung Für 2D und 3D
    Dazu die Links für die 3 Programme die man benötigt

  • #2
    So fangen wir mal mit BDinfo und 3D TsMuxer an, den 3D TsMuxer könnt ihr natürlich auch für den 2D Gebrauch nutzen.Hier erst mal die 2 Programme zum Downloaden



    3D TsMuxer

    BDInfo

    Und Hier das 3 Programm zum Downloaden

    BDSup2Sub


    Oder hier die 2 Programme zusammengefügt

    BDInfo.v.0.5.8-3D TsMuxer 2.6.11
    Last edited by The Don Mark; 01-05-2014, 11:16 PM.

    Comment


    • #3
      So wen ihr die Programme gezogen habt Entpacken,oder wenn ihr es aus den linke gezogen habt erstellt ihr einen ordnet auf euren Desktop.Es ist euch selber überlassen wo ihr die Programme abspeichert ich Handhabe es so

      Die 2 Programme BDInfo.v.0.5.8-3D TsMuxer 2.6.11 lege ich zusammen in einen Ordner auf den Desktop( Bezeichnung für den Ordner BDInfo.v.0.5.8-3D TsMuxer 2.6.11).Kommt eine neue Version lege ich sie bei als WinRAR
      Für BDSup2Sub erstelle ich einen separaten Ordner auf den Desktop ( Bezeichnung dafür Sup2Sub )
      Später mehr dazu zum Sup2Sub
      So jetzt legen wir mal los
      Last edited by The Don Mark; 01-07-2014, 04:46 AM.

      Comment


      • #4
        Ihr habt die Möglichkeit direkt von dem BD Laufwerk zu muxen oder ihr macht euch eine Sicherungskopie auf die Festplatte um es später zu bearbeiten, (Sieh Screenshot) ,Dazu muss man die Sicherungskopie mounten ein Kostenlose Programm steht zuverfügung.Es ist nicht zwingend dieses Programm zu nützten es ist jedem selber überlasen mit was er mounten tut .Später mehr dazu


        DVDFab Virtual Drive
        Last edited by The Don Mark; 01-07-2014, 04:47 AM.

        Comment


        • #5
          Und so erstellt ihr eure Sicherungskopie wie es geht seht ihr auf die kommenden Screenshot
          2 Möglichkeiten gibt es Mit DVDFab oder DvDFab -Passkey for Blu-ray

          Ich habe den Film The Front Line gewählte
          Diese Anleitung ist für 2D und 3D geeignet



          Click image for larger version

Name:	1.jpg
Views:	1
Size:	75.3 KB
ID:	312411
          Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 07:59 PM.

          Comment


          • #6
            Legt die BD ins BD Laufwerk und startet DVDFab
            Klickt auf Hauptfilm und ein weiteres fernster öffnet sich


            Click image for larger version

Name:	2.jpg
Views:	1
Size:	52.0 KB
ID:	312412
            Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:01 PM.

            Comment


            • #7
              Klickt auf Klonen/Brennen Siehe shrenshot



              Click image for larger version

Name:	3.png
Views:	1
Size:	27.8 KB
ID:	312413
              Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:01 PM.

              Comment


              • #8
                So muss es aussehen.Bevor ihr auf Start Drückt müsst ihr ein Zielordner anlegen,Um eure Sicherungskopie zu speichern um später zu bearbeiten wenn ihr wollt


                Noch mal zu Info,wenn ihr die BD nicht speichern wollt übergeht diese schritte Post 8 bis 11
                Und legt gleich mit BDinfo los




                Click image for larger version

Name:	4.jpg
Views:	1
Size:	50.3 KB
ID:	312414
                Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:01 PM.

                Comment


                • #9
                  Zielordner erstellen
                  Klickt auf das eingerahmte und gibt ein Speicherort an und benennt es als Filmtitel in diesen Fall (The Front Line) Klickt auf start und abwarten bis der Film fertig ist.Fertig ist unsere Sicherungskopie




                  Click image for larger version

Name:	5.jpg
Views:	1
Size:	46.0 KB
ID:	312415
                  Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:02 PM.

                  Comment


                  • #10
                    So das war die Sache mit Fab,Dann gibt es noch eine andere Möglichkeit

                    DvDFab -Passkey for Blu-ray um eine Sicherungskopie zu erstellen
                    Last edited by The Don Mark; 01-07-2014, 08:22 PM.

                    Comment


                    • #11
                      Ladet euch den Passkey for Blu-ray installiert ihn Registrieren Computer neue starten
                      BD ins Laufwerk legen Passkey for Blu-ray starten.Unten Links ist er abgebildet der Passkey for Blu-ray
                      Rechte Maustaste ein weiteres Fenster öffnet,Klickt auf In Image Kopieren
                      und ein Klick auf Kopieren ( Zielordner angeben Wo die ISO gespeichert werden soll )






                      Click image for larger version

Name:	1.png
Views:	2
Size:	21.8 KB
ID:	312416

                      Click image for larger version

Name:	2.png
Views:	1
Size:	22.9 KB
ID:	312417
                      Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:10 PM.

                      Comment


                      • #12
                        Um die richtige MPLS vom Film zu laden brauchen wir den BDInfo.v.0.5.8
                        Startet BDinfo und Click image for larger version

Name:	0166.png
Views:	122
Size:	420 Bytes
ID:	311009 auf Browse



                        Click image for larger version

Name:	3.png
Views:	1
Size:	35.0 KB
ID:	312418
                        Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:10 PM.

                        Comment


                        • #13
                          Wenn ihr auf Browse geklickt habt öffnet sich ein weiteres Fenster.
                          Hier habt ihr 2 Möglichkeiten.

                          Die 1 Möglichkeit ist Direkt von der BD zu laden um die Pasente MPLS zu finden.

                          Die 2 Möglichkeit ist ihr mountet eure Sicherungskopie( Komplette ISO ) mit DVDFab Virtual Drive oder sonstiges virtuelles Laufwerk da ich meine 3D Filme auf Festplatte speichere( Immer als Komplette ISO) gehe ich immer schriet 2 Das ist aber jedem selber überlassen wie er es macht





                          Click image for larger version

Name:	4.png
Views:	1
Size:	28.3 KB
ID:	312419
                          Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:10 PM.

                          Comment


                          • #14
                            Bei diesen Film ist die MPLS 00001 Siehe Screenshot



                            Click image for larger version

Name:	5.png
Views:	1
Size:	57.6 KB
ID:	312420
                            Last edited by The Don Mark; 11-02-2014, 08:11 PM.

                            Comment


                            • #15
                              Merkt euch die MPLS in diesem Fall 00001 Da wir sie gleich brauchen.

                              Wir Schließen BDInfo komplett da wir es nicht mehr brauchen

                              Seit ihr über 70 schreibt euch es auf ein Blatt Papier auf ein kleiner Spaß am Rande
                              Last edited by The Don Mark; 01-07-2014, 09:01 PM.

                              Comment

                              Working...
                              X